• Energie- und Versorgungsindustrie

    Energie- und Versorgungsindustrie

    Mehr als 1.000 der weltweit führenden Unternehmen in der Energie- und Versorgungsindustrie nutzen das PI System

    Die E&V-Industrie muss zahlreiche Gegensätze unter einen Hut bringen. Das Serviceangebot soll wachsen, die Kosten aber sinken. Erneuerbare Energien sollen ausgebaut werden, aber bitte mit einer Zuverlässigkeit von 100 %. Die Zahl an Branchenvorgaben wächst, dennoch gilt es erfolgreich am Markt zu bestehen.

    Die Lösung? Für die meisten ISOs und RTOs in den USA – sowie 17 der 20 weltgrößten Windkrafterzeuger der Welt besteht sie in der unternehmensweiten Integration von sensorbasierten Echtzeitdaten, die das PI System™ ermöglicht.

    Mehrwert einer unternehmensweiten Bereitstellung. Weitere Informationen > Entdecken Sie Geschäftslösungen >

  • Branchenübersicht
    Das PI System™ von OSIsoft ermöglicht Ingenieuren und Netzbetreibern Echtzeiteinblicke in Betriebe und Abläufe, um Kosten zu reduzieren, Sicherheit und Zuverlässigkeit zu erhöhen und datenbasierte Entscheidungen für langfristige strategische Erfolge zu treffen.

    ENERGIEERZEUGUNG

    Anlagenleistung

    AGL sparte in 3 Jahren 18,7 Millionen AUD ein und vermied eine 50-Millionen-Dollar-Abschaltung


    Australian Gas Light Energy (AGL) wollte, dass alle Mitarbeiter im gesamten Unternehmen Zugriff auf Echtzeitdaten haben, um zum Vorteil der Bilanz Änderungen vornehmen zu können. „Wir fanden eine Lösung, die wirklich dem entsprach, was wir brauchten, und das war PI. Es konnte zu allen unseren Controllern eine Verbindung herstellen. Wir konnten alle möglichen Echtzeitdaten erfassen und allen Personen bei AGL zur Verfügung stellen“, sagte Bartolo.​

    Zustandsorientierte Instandhaltung

    Scrubgrass sparte in einer Woche 160.000 US-Dollar durch Lastprognosen ein.


    Wenn Ihr Geschäftsmodell sehr stark von einer sich ändernden Umgebung betroffen ist, kann eine Investition in Echtzeitdaten den Unterschied zwischen Überleben und Abschaltung bewirken. Das galt für das Kraftwerk von Scrubgrass, ein mit Abfällen und Kohle betriebenes Kraftwerk von 85 Megawatt und mit 35 Mitarbeitern in Kennerdell, Pennsylvania. In den letzten Jahren nutzte Scrubgrass die OSIsoft-Datensysteme, um neue Marktherausforderungen zu überwinden, die bereits zur Schließung ähnlicher Werke geführt haben.

    „Das PI System, das die Sammlung, Speicherung und die Visualisierung enormer Datenmengen ermöglicht, ist ein wichtiges Datenmanagement-System für unsere Lösung.“​
    – Tadahiro Nakazawa, Manager, Technology Development Group, Thermal Power Division, Kansai Electric

    ENERGIENETZ

    Anlagenzustand

    Elia setzte eine Asset-Überwachungslösung für CMB zur Optimierung der Anlagenleistung und
    -langlebigkeit ein.


    Als Betreiber des belgischen Stromübertragungssystems verbessert Elia seine Anlagenmanagementstrategien kontinuierlich, um die Änderungen der ökologischen, rechtlichen, finanziellen und technologischen Umgebung zu meistern. Einer der Faktoren ist die Wahl, die Weiterentwicklung des klassischen zeitbasierten Anlagenmanagements in Richtung zustandsbasiertes Anlagenmanagement zu beschleunigen, wobei der Digitalisierungstrend genutzt wird.

    Dynamische Linienbewertung

    Energy Queensland zeigte eine potenzielle Anlagennutzung von über 20 %


    Ein neuer Energiemarkt erfordert einen neuen Ansatz für die Energieverwaltung. Die effizienteste Nutzung der gesamten Kapazität des Netzes erfordert eine intelligente und dynamische Datenanalyse. Energy Queensland nutzt nun das PI System™, um Echtzeitdaten über Netzinfrastruktur, Wetter und geographische Merkmale zu vereinen und dynamische Bewertungen für Leitungen im Netzwerk zu erstellen, die Ingenieure verwenden können, um Energieflüsse effizienter zu verwalten.

    „Ich verwende das CMS-System täglich, um den Status unserer Anlange zu überwachen. Zwei erkannte Transformatorfehler haben bereits die benötigte Zeit und das verwendete Geld zurückbezahlt.“
    – Juha Mertanen, Adviser, Grid Management, Fingrid

    Erfahren Sie, wie Echtzeitdaten Energieunternehmen ermöglichen, die Anforderungen an Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit zu erfüllen
    • Stärken Sie die Bilanz bei der Energieerzeugung
      Erfahren Sie, wie Betreiber ihre Anlagen proaktiv verwalten können
    • Analysen im Zeitalter erneuerbarer Energien
      Erfahren Sie, wie DER dazu beitragen kann, den Energiemarkt zu verändern, um den Klimawandel in Angriff zu nehmen.
    • Dateninfrastrukturlösungen für Versorgungsunternehmen
      Verwaltung der schnell wachsenden Datenvolumen, die zur Optimierung Ihrer Systeme benötigt werden
    • Unternehmenswichtige Daten für verlässliche Energie
      Wie Versorgungsunternehmen die Daten verwenden, um Situationsbewusstsein für aufgeteilte Assets zu erreichen
    • Betriebsdaten nutzen, um die Leistung zu stärken
      Erfahren Sie, wie Betriebsdaten Energieversorgern ermöglichen, die Rentabilität zu steigern
    • Bereit für ISO  ISO55000
      Erfahren Sie, wie die ISO 55000-Zertifizierung Ihrem Versorgungsunternehmen nutzen kann
    Partner-Highlights

    BRANCHENPARTNER

    Williams Energy

    Energie- und Versorgungsindustrie

    Die Techniker von Williams Energy nutzen das Process PluginTM mit der Berechnungsengine des PI Asset Framework (PI AF), um nicht nur alle Formeln darzustellen, sondern auch nach Belieben zu bearbeiten. Process Plugins hat auf alle Visualisierungstechnologien von PI System Zugriff, sodass Williams Energy seine Investition in PI System optimal ausschöpfen kann. PI Notifications nutzt automatisierte Echtzeitberechnungen, um Benutzer über den Anlagenstatus und Leistungsanomalien zu informieren und bietet damit eine zusätzliche Möglichkeit zur Prozesskontrolle.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software