• Verbesserung von Anlagenzustand

    Verbesserung von Anlagengesundheit und -verfügbarkeit

    Vorbeugung und Vorhersehbarkeit statt Wartung

    Um Betriebskosten senken zu können, müssen der Anlagenzustand optimiert, Anlagenausfälle minimiert und optimale Wartungsprogramme umgesetzt werden. Die sensorenbasierte Dateninfrastruktur, die das PI System™ bereitstellt, liefert Unternehmen die nötigen Daten, um Erkenntnisse aus Echtzeit-, historischen und Prognosedaten in Bezug auf Zustands- und Wartungsanforderungen zu erzielen.

    Transformieren Sie Ihre Daten. Transformieren Sie Ihre Welt > Weitere Geschäftslösungen >

  • Ist das PI System einmal bereitgestellt, können Unternehmen auf die kalender- und nutzungsbasierte Anlagenwartung verzichten – ein kostspieliges Verfahren, bei dem die Zuverlässigkeit und der Zustand der Anlage nicht berücksichtigt werden. Durch datengestützte Einblicke können Wartungstechniker genau erkennen, welche Anlagen sich in einem kritischen Zustand befinden, erhalten eine Zustandsübersicht für jede Anlage in Echtzeit und können den aktuellen Zustand mit der historischen Leistung vergleichen.

    Durch Erkenntnisse über die Anlagen können Unternehmen Ausfallzeiten, Störungen und Produktionsverluste mit vorbeugenden Wartungsmaßnahmen reduzieren, erzielen längere Laufzeiten und können Ausgaben prognostizieren. Durch diese Effizienzen können Betriebskosten transformiert werden.

  • FALLSTUDIE

    BAE Systems

    Allgemein

    Erfahren Sie, wie das britische Rüstungsunternehmen BAE Systems beweist, dass Datenanalysen und maschinelles Lernen auf hoher See immense Einsparungen bedeuten können. Durch Nutzung eines großen Arrays von Sensor- und Umweltdaten liefert das SEA-CORES-System Erkenntnisse über die Auswirkungen von Witterung und Instandhaltung auf die Anlagenzustände, wodurch sich die Kosten erheblich verringern lassen.


    Weitere Informationen

  • VIDEO

    PowerStream

    Energie- und Versorgungsindustrie

    Erfahren Sie, wie PowerStream Visualisierungsdienstprogramme und Echtzeitdaten nutzt, um durch Transformatorausfälle verursachten Microgridausfällen vorzubeugen, was dem Unternehmen erhebliche Strafen und Kosten spart. PowerStream plant, die Überwachung des Zustandes der Anlagen mit dem PI System fortzusetzen und Präventivmaßnahmen zu ergreifen, was zu großen Einsparungen führen soll.

  • PRÄSENTATION

    Harvard Medical School

    Allgemein

    Erfahren Sie, wie die Harvard Medical School PI-Daten nutzt, um den Betrieb und die Instandhaltung von über 250 kritischen Klimageräten in ihren Forschungseinrichtungen zu optimieren.


    Weitere Informationen

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software